Wenn Künstler zu Erfindern werden

Schön sein allein genügt nicht, perfekte Funktion allein auch nicht. Hier zeigt sich die Kernkompetenz von hkt, dies zu verbinden. Schon seit jeher gelang hkt diese Gratwanderung meisterlich.

Es gab nur einen Menschen, der dies in Perfektion verstand und mit seinen Ideen um Jahrhunderte voraus war: Leonardo da Vinci. Deshalb steht auch er im Mittelpunkt der Kommunikation zur Marke hkt.

Um den Küchenplanern ein unvergleichbares Sortiment zu bieten, wurde nun eine ganze Produktrange als Eigenmarke präsentiert. Die Armaturen sind deutlich leiser, die Spülen mit edlen und robusten Oberflächen und die Kochfelder mit integriertem Abzug und praktischen Funktionen versehen. Dies alles wurde in Steyr im Museum Arbeitswelt unsere gesamten Team und dem deutschen Tochterunternehmen „sedia“ erlebnisreich präsentiert.